Leistungsabzeichen SILBER
am 10. Mai 2014 in Mahlberg
FIREFIGHTER®......   Speziell entwickelt für die wahren Helden des Alltags. Ob Blaulicht- Party oder Kameradschaftsabend, der FIREFIGHTER® darf bei keiner Party fehlen.   Bei der Entwicklung des FIREFIGHTER®s, was in Zusammenarbeit des Schnaps4fun-Teams mit aktiven Feuerwehr- Kameraden aus Österreich und Deutschland geschehen ist, war es die Absicht ein hochwertiges (Party- )Getränk zu kreieren. Es soll keinesfalls zu "gedankenlosem Saufen" annimiert weden, sondern das Ziel ist der maßvolle Genuss nach anstrengender Arbeit in geselliger Runde.   Einschätzung der beteiligten (Einsatz)- Kräfte: Ziel erreicht!   Probier auch Du den neuen FIREFIGHTER®........
Supported by:
letzte Änderung: 24. Mai 2014
Nachdem 2012 das bronzene Leistungsabzeichen erfolgreich absolviert wurde, wurden die letzten Monate von regelmäßgen Proben für das Leistungsabzeihen in Silber beherrscht. Die Übung besteht aus zwei Teilen, zum einen einen Löschangriff, bei dem eine Saugleitung gekuppelt werden muss und der Angriffstrupp unter Pressluftatmer zur Brandkämpfung ins 1. Obergeschoss vorgeht. Der zweite Teil ist ein Technischer-Hilfe-Einsatz, hier muss eine Person aus einem PKW gerettet werden und müssen Feuerwehrgeräte mit Feuerwehrleinen befestigt werden. Groß war die Freude, als die Silbernen Abzeichen von Kreisbrandmeister Kirr übergeben wurden. Aus Kappelrodeck nahmen zwei Gruppen mit 14 Kameraden teil.  Austragungsort war Mahlberg- Orschweier.
Bilder von der Gruppe 1 bei der Löschangriff-Übung...
und von der Technische-Hilfe-Übung...
Bilder von der Gruppe 2 bei der Löschangriff-Übung...
und von der Technische-Hilfe-Übung...
Bilder von einer Löschangriff-Probe...
... und der Technischen-Hilfe-Übung.